Lust auf Ehrenamt im Netzwerk ”Leben im Kiez”?

Wir suchen engagierte Bürger*innen für verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten im Netzwerk “Leben im Kiez”:
 

  • “Ein offenes Ohr” - Informations- und Telefonsprechstunde
    (Freiwilliges Engagement in den LiK-Anlaufstellen)
     
  • Das LiK sucht Ehrenamtliche, die die Arbeit in den KIEZkiosken (Anlaufstellen für Rat- und Hilfesuchende) mit einem offenen Ohr und einer freundlichen Kundenorientierung unterstützen möchten. Zu den Aufgaben gehört die telefonische bzw. persönliche Annahme von Anfragen von Bürger*innen. Zu den Themen gehören Fragen aus dem Alltag (Wer ist wofür zuständig?, Wo kann ich Unterstützung erfahren?, Ausfüllhilfe bei Formularen).

    Wir bieten ein Team von freiwilligen Unterstützer*innen und eine feste Ansprechperson, die bei Einarbeitung und bei Fragen rund um das Ehrenamt helfen. Zudem gibt es interessante Fortbildungsmöglichkeiten, Unfall- sowie Haftpflichtversicherung, die Möglichkeit der Zahlung einer kleinen Aufwandsentschädigung und der gemeinsamen Unternehmungen.

    Falls Sie Interesse haben und / oder weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie gerne:


    Netzwerk “Leben im Kiez”
    Herr Denny Schlüter

    030 | 63 90 25 66
    info@lebenimkiez.de 

 

 

  • “Kleine Hilfen im Büro” - Öffentlichkeitsarbeit und Homepage
     
  • Sie kennen sich gut im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und / oder Gestaltung von Flyern und Internetseiten aus?
    Dann unterstützen Sie das Netzwerk “Leben im Kiez”.

    Wir suchen Menschen, die uns ehrenamtlich mit ihren kreativen Ideen und ihrem technischem Wissen unterstützen möchten.

    Wir bieten ein Team von freiwilligen Unterstützer*innen und eine feste Ansprechperson, die bei Einarbeitung und bei Fragen rund um das Ehrenamt helfen. Zudem gibt es interessante Fortbildungsmöglichkeiten, Unfall- sowie Haftpflichtversicherung, die Möglichkeit der Zahlung einer kleinen Aufwandsentschädigung und der gemeinsamen Unternehmungen.

    Melden Sie sich gerne bei:

    Netzwerk “Leben im Kiez”
    Herr Denny Schlüter

    030 | 63 90 25 66
    info@lebenimkiez.de

 

 

  • “Kiezspaziergänge” - Engagement vor Ort

 

    Sie wollen Ihren Nachbar*innen und anderen Interessierten Ihren Kiez vorstellen und dabei vielleicht aktuelle und geschichtliche Themen ansprechen? Sie wollen dadurch mit anderen Menschen aus Ihrem Kiez in Kontakt kommen und etwas bewegen?

    Kommen Sie auf das Netzwerk “Leben im Kiez” zu. Wir unterstützen bei der Organisation von Kiezspaziergängen und schauen nach weiteren Partner*innen, die dabei helfen. Auch bei der Bewerbung stehen wir immer zur Seite.

    Bei Interesse lohnt sich ein Spaziergang zu uns oder Sie kontaktieren uns über Telefon bzw. E-Mail:

    Netzwerk “Leben im Kiez”
    Herr Denny Schlüter

    030 | 63 90 25 66
    info@lebenimkiez.de

 

 

  • Sie haben weitere Ideen, wie Sie das Netzwerk “Leben im Kiez” unterstützen können?
  • Dann freuen wir uns sehr über Ihre Anregungen. Schreiben Sie uns oder rufen Sie an.

 

 

 

 

LIK_Logo_2018_cmyk
HP_Fotolia_91478691_M
HP_Fotolia_70558710_M
offensiv_Basislogo_CMYK
csm_fd8589e5a07176af69f2328c0502bc29_b17933210a

Das Netzwerk “Leben im Kiez” ist seit 2018 ein Projekt von offensiv’91 e.V. und wird durch das Bezirksamt Treptow-Köpenick gefördert.

notfalldose-set-17-1