Hauptmann füllt Info-Zettel ausBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Diversität in Gesundheit, Pflege und Soziales - Was braucht es?

16. 11. 2020

Wir leben nicht nur in einer postmigrantischen Gesellschaft, sondern unsere Welt um uns herum ist divers. Ob im Privatleben oder im Unternehmen täglichen begegnen wir Menschen mit anderen Selbstverständlichkeiten, Gewohnheiten und Weltanschauungen. Ein unbewusster Umgang mit Diversität im Alltag kann zu Irritationen und Konflikten führen. Wohingegen eine aktive Beschäftigung im Sinne des Managings von Diversität, nicht nur eine notwendige Anpassung für die Institution sein kann, sondern auch eine Bereicherung auf persönlicher Ebene.

 

Diversität umfasst eine Vielzahl an Lebensrealitäten, die Mitarbeiter*innen mitbringen und für die Organisation wichtig sind. Während des Fachtags erarbeiteten sich die Teilnehmer*innen nicht nur einen theoretischen Zugang zu Diversität und Diskriminierungsschutz, sondern näherten sich der Bedeutung für den Alltag anhand verschiedener Leitfragen über einen moderierten Erfahrungsaustausch.

 

Foto: Diversität in Gesundheit, Pflege und Soziales - Was braucht es?

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

19. 01. 2021 - 09:30 Uhr
 
26. 01. 2021 - 09:30 Uhr
 
02. 02. 2021 - 09:30 Uhr
 

Kontakt aufnehmen

 
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz*
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Galerie