BannerbildHauptmann füllt Info-Zettel ausBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Informationen zur Seniorenvertretungswahl im März 2022 – Ihre Stimme zählt!

24. 01. 2022

Pressemitteilung des Bezirksamtes:

Sie sind 60 Jahre und älter? Wählen Sie mit!
 

Zwischen dem 14. und 18. März 2022 finden in allen Berliner Bezirken die Seniorenvertretungswahlen statt. Die Wahl der Seniorenvertretung ist im Berliner Seniorenmitwirkungsgesetz – BerlSenG - geregelt.
 

Die Seniorenvertretung Treptow-Köpenick setzt sich für gesellschaftliche Teilhabe und die Einbindung älterer Menschen im Bezirk und auf Landesebene ein. Die Seniorenvertretungen der Bezirke, der Landesseniorenbeirat Berlin und die Landesseniorenvertretung sind die Gremien der Interessensvertretung für Menschen über 60 Jahren in Berlin. Die Mitglieder der bezirklichen Seniorenvertretung sorgen beispielsweise für mehr altersgerechte sportliche oder kulturelle Angebote im Bezirk.
 

Jede und jeder ab 60 Jahren mit Hauptwohnsitz in Treptow-Köpenick ist wahlberechtigt. Damit werden in unserem Bezirk knapp 77.000 Bürgerinnen und Bürger ab Mitte Januar ihre Wahlberechtigung für die Seniorenvertretungswahl erhalten. Gewählt werden kann per Briefwahl oder während der Wahlwoche vom 14. bis 18. März 2022 persönlich in einem der Wahllokale in Treptow-Köpenick.
 

Für die bezirkliche Seniorenvertretung gingen 45 Vorschläge ein. Zehn Kandidatinnen und 22 Kandidaten stehen zur Wahl. Zu allen können Sie sich in der Broschüre informieren. Außerdem wird es ab Mitte Februar 2022 in den KIEZKLUBs und Nachbarschaftszentren im Bezirk die Möglichkeit geben, sich das Video der Kandidatinnen und Kandidaten anzuschauen. Soweit es die aktuelle Lage zulässt, erhalten Sie dort auch Gelegenheit, Kandidatinnen und Kandidaten kennenzulernen. Bitte informieren Sie sich über die Termine in den KIEZKLUBs und Nachbarschaftszentren oder per Mail unter:


 

Planmäßig erhalten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung am 14.01.2022. Eine Muster-Wahlbenachrichtigung ist hier hinterlegt: MUSTERWAHLBENACHRICHTIGUNG
 

Sie haben die Möglichkeit, Briefwahl bis zum 28. Februar 2022 zu beantragen. Hierzu verwenden Sie bitte den Antrag auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung.
 

Weitere Informationen der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

 

Bild zur Meldung: Bild: ginasanders / depositphotos.com

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

10. 08. 2022 - 10:00 Uhr

 

11. 08. 2022 - 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

 

15. 08. 2022 - 14:00 Uhr

 

Kontakt aufnehmen

 
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz*
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Galerie